Drei Tage Spiel, Spaß und gute Musik

Horst Dauenhauer

Von Horst Dauenhauer

Mi, 01. August 2018

Simonswald

13. Obersimonswälder Dorffest bot den unzähligen kleinen und großen Besuchern tolle Unterhaltung.

SIMONSWALD. Das Obersimonswälder Dorffest hat auch in seiner 13. Auflage nichts an Attraktivität verloren. Bei idealem Sommerwetter genossen unzählige Besucher drei Tage lang das tolle Ambiente auf dem Festgelände. Die beteiligten Vereine – der Musikverein, Freundeskreis Sportfreunde, Narrenrat, die Freiwillige Feuerwehr, Katholische Landjugend, Kirchenchor St. Josef, die Katholische Frauengemeinschaft, Jugendblasorchester und die G’fäll Hexen – boten wieder kulinarische Angebote vom Feinsten.

Ein buntes Programm sorgte für gute Unterhaltung und Kurzweil. Aus den Hütten duftete es einladend und die fleißigen Hände, vor unter hinter den Theken, hatten viel tun. Es waren viele treue Festbesucher unterwegs, die seit Jahren bei ihren Vereinen Stammgast sind, aber auch gutgelaunte Gäste aus der Region sowie Touristen, die restlos begeistert waren. Im Namen der Vereinsgemeinschaft begrüßte Bernd Blust, zum Auftakt am Freitagabend die Anwesenden, bevor Bürgermeister Stephan Schonefeld durch drei treffsichere Schläge auf den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ