Herkulesarbeit vor Doppel-Weltcup

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Do, 05. Januar 2012

Skispringen

Hinterzarten karrt 50 LKW-Ladungen Schnee vom Feldberg auf die Schanze und sichert damit die Flüge der weltbesten Springerinnen.

SKISPRINGEN. Trotz böiger Winde und frühlingshafter Wärme sowie einem Gemisch aus Regen und Schnee: die ersten Weltcup-Skispringen für Frauen in Deutschland sind dank eines 300 Köpfe zählenden engagierten Hochschwarzwälder Helferteams gesichert. Der Skiclub Hinterzarten entschied am gestrigen Mittwoch, sowohl die eigene Veranstaltung am Sonntag auszurichten, als auch den ursprünglich für Dreikönig in Schonach geplanten und abgesagten Wettbewerb zu übernehmen. Diese Konkurrenz wird am Samstagmorgen im Adler-Skistadion ausgetragen.

"Wir haben schon etwas gezittert, aber auch stets gehofft," fasste der Chef des Organisations-Komitees, Hermann Wehrle, die Gemütslage der letzten Tagen zusammen. Bis zum Jahresende, als der Schnee-Kontrolleur des Weltskiverbands (FIS) die Rothaus-Schanze besichtigte, "war die Situation prima." Doch das mit dem Jahreswechsel einsetzende Tauwetter hat das Weiß in Lagen unterhalb von 1000 Meter drastisch schmelzen lassen.

Doch die gut präparierte Rothaus-Schanze trotzte der widrigen Witterung. Schanzenchef Karl Hassler hatte die Anlaufspur mit Folien abgedeckt. Im Auslauf hielt die kompakte Masse aus Maschinenschnee stand. "Wir müssen nur noch die Nacht zum Donnerstag überstehen, dann wird es wieder kälter," ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung