Snowboard

Snowboarder Benedikt Bockstaller: "Das Brett wachst mein Trainer für mich"

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mi, 20. Januar 2021 um 22:00 Uhr

Snowboard

BZ-Plus In der Schweiz kann Benedikt Bockstaller erstmals in dieser Saison im Weltcup starten. Der Snowboarder aus Maulburg über freiwillige Quarantäne, seine Tricks und die Stimmung im deutschen Team.

Snowboarder Benedikt Bockstaller aus Maulburg startet heute beim Weltcup in Laax (11 Uhr). Auch angesichts des großen Teilnehmerfeldes ist die Qualifikation für das Halfpipe-Finale am Samstag eine große Herausforderung. Uwe Rogowski sprach mit dem 21-Jährigen.
BZ: Herr Bockstaller, sogar der Schwarzwald ist aktuell mal wieder sehr weiß. Wie sieht es in Laax aus? Eingeschneit?
Bockstaller: Nein, das nicht. Zuletzt war zwar drei Tage lang ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung