Ehrenamt

So pflegt der Schwarzwaldverein Sulzburg die Wanderwege

Jutta Geiger

Von Jutta Geiger

Mo, 15. Juli 2019 um 16:57 Uhr

Sulzburg

Um umgestürzte Bäume, beschädigte Sitzbänke und Wanderschilder kümmert sich der Schwarzwaldverein Sulzburg auf 125 Kilometern – und das alles ehrenamtlich.

Was gibt es Schöneres, als in der Freizeit gemeinsam mit der Familie, mit Freunden oder auch alleine einen der zahlreichen Wanderwege des Schwarzwalds abzulaufen, die Aussicht zu genießen, die Natur zu erkunden, dabei wie nebenbei die Ausdauer zu trainieren und die Lungen mit frischer Luft zu füllen? Doch wer sorgt eigentlich dafür, dass die Wanderwege nicht zuwachsen, die Bänke nicht verrotten und die Beschilderung nicht abfällt oder verdreckt? In Sulzburg macht das der Schwarzwaldverein – eine aufwendige Arbeit.

Es sind die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ