Account/Login

Jubiläum

So will Buchholz sein 700-jähriges Bestehen feiern

Sylvia Sredniawa
  • Do, 09. Juni 2022, 20:00 Uhr
    Waldkirch

     

BZ-Plus Buchholz feiert in diesem Jahr das 700-jährige Bestehen des Ortes nach. So richtig gesichert ist das Datum nicht – doch der Ort plant selbstbewusst ein Wein- und Erdbeerfest.

Alt trifft neu auf dem Gelände des Buc...: Remise  und Neubau der Sick-Akademie  | Foto: Sylvia Sredniawa
Alt trifft neu auf dem Gelände des Buchholzer Schlosses: Remise und Neubau der Sick-Akademie Foto: Sylvia Sredniawa
1/9
Die Ersterwähnung des Dorfes geht auf die Abschrift einer Steuerurkunde der Familie von Schwarzenberg mit Bezug auf das Jahr 1321 zurück. Die Urkunde selbst wurde bislang nicht gefunden. Skeptiker sagen sogar, dass es sie nie gab – aber auch dafür gibt es keine tragfähigen Belege.
Gefeiert werden soll aber trotzdem, und zwar mit einem Wein- und Erdbeerfest am 18. und 19. Juni auf dem Schulhof. Am Tag zuvor gibt es am Abend ein Festbankett mit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar