SC-Spiel gegen Bayern

So wollen die Münchner den Sportclub schlagen

sid

Von sid

Sa, 14. Oktober 2017

1. Bundesliga

DER GEGNER: Bayern ohne Vidal gegen den Sportclub / Heynckes will Augenmerk auf Defensive richten.

MÜNCHEN (dpa/sid/mafa). Trotz 642 Spielen als Bundesliga-Trainer werde sein Puls beim Anpfiff gegen den SC Freiburg "vielleicht ein bisschen höher gehen", sagte Jupp Heynckes mit Blick auf seine Rückkehr in die Allianz-Arena an diesem Samstag. Der 72-Jährige gab sich auf der Pressekonferenz am Freitag recht gelassen, obwohl er weiß, "dass die Menschen mit mir große Erwartungen verknüpfen."
Nach "sehr arbeitsintensiven" ersten Trainingstagen fand Heynckes, der am Montag sein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung