Bildung

So wollen Politik und Schulen coronabedingte Lerndefizite ausgleichen

Stephanie Streif

Von Stephanie Streif

Fr, 26. März 2021 um 10:55 Uhr

Südwest

BZ-Plus Wegen des Corona-Lockdowns fällt viel Unterricht an Schulen aus. Wie können Schüler den Lernstoff aufholen? Diskutiert werden unterschiedliche Ansätze, eine Rückkehr zu G9 ist nur einer davon.

Rainer Kügele ist Schulleiter des Kreisgymnasiums in Neuenburg. Er sagt, dass in diesem Schuljahr deutlich mehr Schülerinnen und Schüler zum Halbjahr versetzungsgefährdet gewesen seien als ein Jahr zuvor. Doppelt so viele seien es nicht, aber in die Richtung bewege es sich, sagt er.
Eine erste Analyse nach dem zweiten Lockdown wagt auch Barbara Dobuszewski, Schulleiterin der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule in Müllheim: "Was das Wissen angeht, sind die Lernrückstände überschaubar", sagt sie. Die meisten Kinder seien auf Stand. Im sozio-emotionalen Bereich allerdings seien die Defizite deutlich spürbar. Dobuszewski erzählt von Kindern, die nur schwer ins Lernen kommen, sich viel zu leicht ablenken lassen und Mühe haben, zu ihren Mitschülern Kontakt aufzunehmen.
Der Corona-Lockdown reißt Wissenslücken
All das sind erste Eindrücke. Dass sich nach dem ersten Lockdown das Lerntempo ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung