Ein Sieg und ein Schock

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 28. September 2015

USC Eisvögel

Eisvögel schlagen Chemnitz / Satou Sabally fällt lange aus.

FREIBURG. So ist das im Leben: Gute und schlechte Nachrichten wechseln sich ab. Das ist bei den Basketballerinnen des USC Freiburg nicht anders, die am Samstag in ihre 16. Erstligasaison starteten. Die gute Nachricht: Die Eisvögel gewannen ihr Heimspiel gegen Chemnitz 78:59 (28:13, 18:16, 16:16, 16:14). Die schlechte Nachricht: Die 17-jährige Nachwuchs-Nationalspielerin Satou Sabally wird wegen einer Oberschenkelverletzung voraussichtlich die komplette Vorrunde ausfallen.

Die 1,89 Meter große Schülerin, die als großes Talent im deutschen Frauen-Basketball gilt, war vor der Saison vom Zweitligisten Lichterfelde aus Berlin in den Breisgau gekommen. Mehrfach hatte sie in der Vorbereitung aussetzen müssen. Eine verschleppte Verletzung erwies sich nicht – wie zuerst diagnostiziert – als muskuläre Angelegenheit. Bei einer Kernspintomographie vergangene Woche stellte sich heraus, dass es sich um die Vorstufe eines Ermüdungsbruchs im linken Oberschenkel ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ