USC Eisvögel

Zwei Freiburger Basketballerinnen trennen 29 Zentimeter

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Sa, 11. Januar 2020 um 09:25 Uhr

USC Eisvögel

BZ-Plus Alexa Hart vom Basketball-Erstligisten USC Freiburg ist deutlich größer als ihre Teamkameradin Jessica Genco – im Spiel zählt deshalb die Zusammenarbeit. Vorbild ist ein berühmtes Duo aus den USA.

Groß und klein – dieser Gegensatz ist in kaum einem Sport markanter als im Basketball. Wer klein ist, ist beim Spiel auf den Korb, der in stattlicher Höhe von 3,05 Metern hängt, zunächst mal im Nachteil. Und wer groß ist, besitzt viele Vorteile. Im Idealfall ergänzen sich aber im Basketball groß und klein. Beim Frauen-Erstbundesligisten USC Freiburg, der an diesem Samstagabend (19.30 Uhr) in der heimischen Unisporthalle auf Tabellenführer Keltern trifft, ist Aufbauspielerin Jessica Genco die kleinste Spielerin und Centerin Alexa Hart die längste.

Wenn die beiden US-Amerikanerinnen nebeneinanderstehen, dann wird das Missverhältnis am deutlichsten. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ