Eishockey

Jannik Herm beschert dem EHC das erste 6-Punkte-Wochenende

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

So, 28. Januar 2018 um 23:07 Uhr

EHC Freiburg

Erstes Sechs-Punkte-Wochenende für den EHC Freiburg in dieser Saison. Mit 5:4 siegen die Wölfe in Bayreuth – Jannik Herm erzielt den Gamewinner kurz vor Schluss in Unterzahl.

Nachdem die Freiburger bereits am Freitag die Dresdner Eislöwen in einem spektakulären Match mit 7:5 geschlagen hatten, legten die Wölfe am Sonntag nicht minder dramatisch nach und schlugen das Tabellenschlusslicht Bayreuth Tigers nach einem Herzschlagfinale mit 5:4. Daran konnte auch ein Hattrick des Bayreuthers Anthony Luciani nichts ändern.

Die Freiburger, bei denen Julian Airich nach abgegoltener Strafe wieder im Kader stand, erwischten dabei einen klassischen Fehlstart und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ