Handball Oberliga

SG-Trainer Ole Andersen: "Unser Team ist breiter aufgestellt"

Quirin Laun

Von Quirin Laun

Fr, 06. September 2019 um 07:00 Uhr

Oberliga BaWü

BZ-Plus Topscorer Alexander Velz hat die Handballer der SG Köndringen-Teningen verlassen. Dennoch ist Trainer Ole Andersen, vor dem Oberliga-Start optimistisch. Ist es seine letzte SG-Saison?

Am Samstag, 20 Uhr, starten die Handballer der SG Köndringen-Teningen mit einem Heimspiel gegen die HSG Konstanz II in die Oberliga-Saison. Trainiert wird das junge Team der Gelb-Schwarzen weiter von Ole Andersen. Der 62-jährige Skandinavier sprach mit Quirin Laun über die Vorbereitung, die Zugänge und Saisonziele – und auch darüber, ob es möglicherweise seine letzte Saison bei der SG ist.

BZ: Herr Andersen, sind Sie gut erholt zurück aus dem Urlaub?

Andersen: Ja, absolut. Ich war natürlich wie jedes Jahr in Dänemark, wo ich in der Nähe von Aalborg ein Haus besitze. Dort kann ich immer gut entspannen. Da ich ja recht weit weg von der Heimat arbeite, versuche ich so oft wie ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ