Zu viele Baustellen für Freiburg

Nils Müller

Von Nils Müller

Di, 14. Mai 2019

Südbadenliga

Die Handball-Union büßt mit einer klaren Hinspielniederlage gegen den ASV Ottenhöfen fast schon alle Aufstiegschancen ein.

HANDBALL. Erste Relegationsrunde zum Aufstieg in die Südbadenliga: HU Freiburg – ASV Ottenhöfen 22:28 (7:13). Durch einen nervösen Auftritt hat die Handball-Union das Hinspiel gegen den ASV Ottenhöfen verloren. Für das Erreichen der zweiten Runde bleiben dem Vizemeister der Landesliga Süd nur noch Außenseiterchancen.

"Vielleicht sollte es diesmal einfach nicht sein", kommentierte HU-Trainer Jonas Eble die Partie gegen den Vizemeister der Landesliga Nord. Von der Verlegung des eigenen Heimspiels in die Gerhard-Graf-Halle über die dünne Personaldecke (Moritz Schmidberger und Razvan Moldovan fehlten) bis hin zur Nervosität, die das junge Freiburger Team über die gesamte Partie nicht abzulegen vermochte: Zu viele kleine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ