Das Jahr der Experimente

dpa

Von dpa

Fr, 02. August 2019

Leichtathletik

Ende September kämpfen die Leichtathleten um WM-Titel und Olympia-Tickets / Bei der DM in Berlin müssen sie nun Punkte sammeln.

FRANKFURT (dpa). Für die deutschen Leichtathleten ist es ein Jahr der Experimente mit vielen Herausforderungen und Unabwägbarkeiten. Wer bei der Wüsten-WM Ende September in Doha in Katar in Topform sein will, braucht einen langen Atem und eine exzellente Trainings- und Wettkampfplanung. Die nationale Meisterschaft am Wochenende in Berlin gilt dabei als wichtige Durchgangsstation. "Sie sind ein erster wirklicher Meilenstein auf dem Weg zur WM", sagt Idriss Gonschinska, Generaldirektor des Deutschen Leichtathletik-Verbands. "Daher sollten die Athleten zumindest im Sinne des speziellen Formaufbaus schon gut vorbereitet sein."
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ