Motorsport

RTL behält die Formel 1 – und bekommt die Europa League

sid

Von sid

Mi, 20. Dezember 2017 um 06:30 Uhr

Motorsport

Der Privatsender RTL hat sich wichtige Sportrechte gesichert. Er überträgt weiterhin die Formel 1 und zeigt zudem künftig Europa-League-Spiele.

Die Würfel sind gefallen: Der Privatsender RTL hat sich wichtige Sportrechte gesichert und überträgt in den kommenden drei Jahren weiterhin die Formel 1. Zudem dürfen die Kölner ab der kommenden Saison 15 Spiele der Europa League live sowie ausführliche Highlights aller anderen Begegnungen zeigen. Der Fußball-Deal läuft nach RTL-Angaben bis Mai 2021.

"Das ist eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ