Dreifacher Hinterzartener Triumph

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Fr, 13. März 2015

Skilanglauf

32 Dreierteams kämpfen bei der Langlauf-Bezirksmeisterschaft in Langenordnach unter Flutlicht beherzt um die Staffeltitel.

SKI NORDISCH (jun). Die Luft lau, die Spur fest, der Himmel nachtblau: Schöner kann der Rahmen für ein Skifest nicht sein, das die Helfer des Ski-Club Langenordnach am Dienstagabend organisiert hatten. 22 Kinder- und zehn Schülerstaffeln kämpften bei der kurzfristig nachgeholten Bezirksmeisterschaft auf der beleuchteten Loipe "in der Orne" in g’führiger Spur um die letzten Titel des Winters.

Der Abendtermin erwies sich als ideal, denn viele Eltern der Kinder konnten die Kämpfe um den Sieg und die Platzierungen auf der gut einsehbaren Strecke hautnah verfolgen. Die 22 Kinderstaffeln der S 8 bis S 11 eröffneten die Titelkämpfe über 3x1,5 Kilometer im klassischen Laufstil. Schon auf der ersten Teilstrecke zeichnete sich ein harter Kampf um den Sieg ab. Startläufer Marius Zähringer vom SC Hinterzarten hatte beim ersten Wechsel ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ