Kurz gemeldet

bz,jun

Von BZ-Redaktion & Helmut Junkel

Di, 14. Januar 2020

Skilanglauf

Supersprint bei Nacht — FC 08 holt Liserra

SKILANGLAUF

Supersprint bei Nacht

Eine richtige Loipe sieht anders aus. Aber immerhin liegt im Auslauf der großen und noch immer grünen Rothausschanze in Hinterzarten eine 20 Meter breite und rund 150 Meter lange gewalzte weiße Schicht aus Maschinenschnee. Ein Schneeband, auf dem heute, Dienstag, ein Langlauf-Supersprint gestartet wird. Die Streckenlänge beträgt 100 Meter, das Kurzstreckenrennen wird in der freien Technik gestartet. Um 18 Uhr steht für die Läufer aller Klassen der Prolog an (Einzelstart alle 20 Sekunden). Im Anschluss werden die Finalläufe gestartet.

FUSSBALL

FC 08 holt Liserra

Fußball-Oberligist FC 08 Villingen bleibt seiner Linie treu und hat ein weiteres Talent verpflichtet: den 20-jährigen Fabio Liserra vom SV Zimmern.
Er hat für zwei Jahre bei den Nullachtern unterschrieben und wechselt im Sommer. "Fabio ist ein junger, williger und talentierter Spieler, den ich nun schon seit einigen Jahren verfolge. In den Gesprächen mit ihm hat man gemerkt, dass er jetzt unbedingt den nächsten Schritt machen möchte. Und diesen traue ich ihm auch zu", sagt 08-Sportdirektor Marcel Yahyaijan über den neuesten Transfercoup der Schwarz-Weißen. Liserra ist mit 1,91 Metern ein wuchtiger Abwehrspieler, der sowohl als Innen- und auch als Außenverteidiger einsetzbar ist.