Skispringen

Luca Roth landet als Junioren-Vizeweltmeister

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Fr, 25. Januar 2019 um 17:10 Uhr

Skispringen

Der 18-jährige Skispringer des SV Meßstetten, ausgebildet am Skiinternat Furtwangen, daheim in Hinterzarten, feiert mit JWM-Silber im finnischen Lahti den größten Erfolg seiner Karriere.

SKISPRINGEN. Als es drauf ankommt, ist Luca Roth an diesem eisigkalten Winterabend bei 16 Minusgraden im tief verschneiten Lahti ganz bei sich. Routiniert rutscht der 18-Jährige auf den Happlebalken, prüft mit den Fingern den Sitz der Skibindung und drückt sich dann kraftvoll, den Kopf über den Knien, in die Spur des 100-Meterbakkens. Im Bruchteil einer Sekunde hebt er Zentimeter vor der Schanzenkante ab, fliegt unter Flutlicht ruhig durch die nordische Nacht und setzt nach 97,5 Metern den Telemark. Es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ