Mountainbiker Brandl siegt doppelt

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Di, 24. September 2019

Mountainbike

MATEH ASHER (goll). Ein Quartett vom Lexware-Team der Mountainbiker sowie der Freiburger Martin Gluth sind derzeit bei Wettkämpfen in Israel unterwegs. Max Brandl konnte gleich zwei Rennen gewinnen, jeweils vor dem Schweizer Fabian Giger und Martin Gluth. Damit sammelte Brandl wertvolle Punkte für die Nationenwertung, die ausschlaggebend ist für die Zahl der Startplätze bei den Olympischen Spielen in Tokio. Brandls Lexware-Teamkollege David List (Freiburg) wurde einmal Vierter und einmal Achter. Ab Mittwoch fährt Brandl mit Georg Egger im nordisraelischen Mateh Asher das viertägige Israel Epic für Zweier-Teams. Das Duo geht als Titelverteidiger ins Rennen. Gluth fährt mit seinem Superior-Teamgenossen Giger, während David List mit Luca Schwarzbauer ein Paar bildet.