Neuer Stürmer

SC Freiburg holt Pappis Cissé aus Metz

Peter Disch mit sid

Von Peter Disch mit sid

Mo, 28. Dezember 2009 um 14:38 Uhr

SC Freiburg

Der SC Freiburg meldet den zweiten Neuzugang nach der Hinrunde: Der senegalesische Nationalstürmer Pappis Demba Cisse kommt aus Metz. Auch vom Langzeitverletzten Ömer Toprak gibt es weitere gute Nachrichten.

Pappis Demba Cissé war schon im Juli beim Saisonauftakt des SC Freiburg aufgefallen, als der französische Zweitligist FC Metz im Dreisamstadion spielte. Der 24-Jährige erzielte beim 2:1-Sieg der Franzosen im Freundschaftsspiel gegen den SC den ersten Treffer und überzeugte auch sonst. "Vor allem die Angreifer um den schnellen und trickreichen Papiss Cissé narrten die Abwehr des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ