SPORTSPIEGEL

dbi

Von dbi

Mi, 05. Juli 2017

Fussball

LEICHTATHLETIK

Sechs Siege für TV Lahr
Bei den Hanauerlandspielen in Freistett holten sich Leichtathletikschüler des TV s Lahr sechs Siege mit zum Teil badischen Spitzenergebnissen. Das beste Ergebnis waren die 4,90 Meter im Weitsprung durch Carla Sievers (13), die sich an Nummer eins der badischen Bestenliste setzte. Sie gewann auch die 75 Meter mit 10,74 Sekunden (Gegenwind), wobei sie sich im Vorlauf auf 10,62 Sekunden gesteigert hatte. Ganz überlegen gewann Johanna Acs (10) die 50 Meter in 8,01 Sekunden und den Weitsprung mit 3,92 Metern, jeweils der zweite Platz in Baden. Mit kämpferischen Leistungen setzte sich in der Klasse M 14 Niklas Eßlinger im Hochsprung mit 1,55 Metern und im Speerwerfen mit 39,64 Metern durch.

Viele Podestplätze
Erfolge feierten neun Schülerinnen und Schüler des LV Ettenheim um Trainer Klemens Mellert bei den Hanauerland-Spielen in Freistett. Die jüngsten LVE-Mädchen erreichten alle die Finalläufe im 50 m Sprint und holten sich im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ