Ensembleklang aus einem Guss

Margrit Matyscak

Von Margrit Matyscak

Sa, 27. September 2014

St. Blasien

Musikerinnen des Trio Vivente setzen Glanzlichter beim Abschlusskonzert des Schwarzwald Musikfestivals in St. Blasien.

ST. BLASIEN. Zum Abschluss des Schwarzwald Musikfestivals konzertierte das Trio Vivente im Festsaal des Kollegs St. Blasien. Anne Katharina Schreiber (Violine), Kristin van der Goltz (Violoncello) und Jutta Ernst (Klavier) präsentierten sich als exzellent aufeinander eingehendes, homogenes Trio aus Virtuosen.

Mit Ludwig van Beethovens Klaviertrio B-Dur, "Trio in einem Satz" wurde die Homogenität des Ensembles gleich eingangs bestens hörbar. Wie meist bei Beethoven dominiert das Klavier. Jutta Ernst verstand es, das Instrument dynamisch zurückzunehmen, so dass Violine und Cello deutlicher wurden. So entstand eine sehr ausgewogene Interpretation, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ