Klangschön, vielschichtig, mitreißend

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Fr, 29. August 2014

St. Peter

Zum Abschluss der internationalen Konzertreihe in der Barockkirche St. Peter zieht der Organist Stephen Tharp alle Register.

ST. PETER. Zum Abschluss der diesjährigen Internationalen Orgelkonzerte St. Peter gastierte der US-amerikanische Konzertorganist Stephen Tharp mit einem spannenden und kontrastreichen Programm in der Pfarrkirche St. Peter.

Zum Auftakt präsentierte Tharp den Grand Dialogue aus dem Troisième Livre d’Orgue von Louis Marchand. Marchand, ehemals Hoforganist Ludwig XIV. und Zeitgenosse von Johann Sebastian Bach, hätte 1717 auf Einladung des Dresdner Hofs in einen musikalischen Wettstreit mit Bach treten sollen. Als es zu dem mit Spannung erwarteten musikalischen Schlagabtausch kommen sollte, hatte sich Marchand allerdings frühmorgens "absentieren" lassen. Was aber nicht gegen die Kompositionskunst des Franzosen spricht, wie Tharp eindrucksvoll anhand des Grand Dialogue unter Beweis ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ