Bezirksliga

Standardschwäche kostet den SV Herten die Punkte beim SV Buch

Werner Hornig

Von Werner Hornig

So, 26. September 2021 um 17:52 Uhr

Bezirksliga Hochrhein

BZ-Plus Der SV Herten verliert trotz Überzahl und Führung beim SV Buch mit 2:3 und somit auch den Kontakt zur Tabellenspitze der Bezirksliga. Zum Verhängnis wird dem SVH die Standardschwäche.

Langsam aber sicher verliert der SV Herten den Anschluss zu den vorderen Plätzen. Nach der 2:3-Niederlage beim SV Buch summiert sich der Rückstand auf Bezirksliga-Spitzenreiter FC Erzingen bereits auf acht Punkte. Es war der zweite Rückschlag für die Hertener Fußballer, nachdem sie vor zwölf Tagen gegen den FC Zell auf eigenem Platz im Bezirkspokal sang- und klanglos mit 0:4 untergegangen waren.
In Buch hatten die Gäste bis zum Seitenwechsel eigentlich alles in eigener Hand. Nach einer starken Anfangsviertelstunde, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung