Hochschwarzwald

Standup-Paddling wird neue Attraktion am Titisee

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Di, 28. April 2015 um 17:28 Uhr

Titisee-Neustadt

Auf dem Windgfällweiher tummeln sie sich bereits – bald werden sie auch auf dem berühmtesten Schwarzwaldsee zu sehen sein: Stehpaddler können ihren Sport bald auf dem Titisee betreiben.

Besucher des Titisees erwartet eine neue Attraktion: Thomas Edlefsen bietet mit dem Beginn der Badesaison am 23. Mai Standup-Paddling an. Er baut die Station am Ufer des Strandbads auf, zwischen DLRG-Hütte und Steg des Ruderclubs. Edlefsen übernimmt auch den Kiosk im Bad, wenn es nach ihm geht, dürfte damit eine Dauerlösung gefunden sein.
"Der Gemeinderat fand die Idee gut." Thomas Edlefsen Standup-Paddling liegt im Trend. Man steht auf einem Brett, das drei bis vier Meter lang ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung