Spatenstich

Start für die Umgehungsstraße in Grenzach-Wyhlen

Ralf H. Dorweiler

Von Ralf H. Dorweiler

Di, 22. August 2017 um 18:05 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Es ist geschafft. Mit dem offiziellen ersten Spatenstich haben die Arbeiten an der Umgehungsstraße B34 neu im Abschnitt Wyhlen begonnen.

Bärbel Schäfer, Regierungspräsidentin des Regierungspräsidiums Freiburg, Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, und Winfried Hermann, Minister für Verkehr in Baden-Württemberg, eröffneten die Baustelle gemeinsam mit Bürgermeister Tobias Benz. Am Rande der Veranstaltung waren auch ein paar kritische Töne zu vernehmen, doch die Freude herrschte deutlich vor.
Video: Landesverkehrsminister Winfried Hermann

Rund 200 Bürger, Vertreter des Gemeinderats, der Verwaltung, der Nachbarorte und des Kreisrats ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung