Symbolischer Spatenstich

Startschuss für das Projekt Franziskanergarten an der Klostergasse in Kenzingen

Lena Marie Jörger

Von Lena Marie Jörger

Di, 22. August 2017 um 17:12 Uhr

Kenzingen

Nach knapp drei Jahren Vorlaufzeit fand am Dienstag der symbolische erste Spatenstich für das Projekt Franziskanergarten statt. Mehrere Generationen sollen auf dem Gelände zusammenkommen.

Auf dem Areal an der Klostergasse in der Kenzinger Altstadt sollen in zwei Baukörpern eine Kindertagesstätte und zwei Pflegegruppen für das AWO-Pflegeheim sowie ein Wohngebäude entstehen. Bürgermeister Matthias Guderjan bezeichnete das Vorhaben als "eines der größten Hochbauprojekte in der Stadtmitte seit Jahrzehnten".
Rückblick
Vor zwei Jahren, im Sommer 2015, zog die Kenzinger Feuerwehr in das neue Gerätehaus um. Schon davor war das Thema aufgekommen, wie das Areal an der Klostergasse, auf dem bislang das alte Gerätehaus stand, künftig genutzt werden könnte. Die Stadt brachte eine Kindertagesstätte ins Gespräch. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Freiburg, Trägerin des Pflegeheims ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung