Staufen feiert Ehrenbürger Herbert Rinderle zum 80.

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Di, 11. Februar 2020

Staufen

Empfang im Stubenhaus für den Rekord-Gemeinderat.

STAUFEN. Vor genau fünf Jahren, an seinem 75. Geburtstag, wurde Herbert Rinderle zum Ehrenbürger der Stadt Staufen ernannt. Zur Feier des 80. Geburtstags hatte die Kommune Familie, Freunde und Weggefährten des früheren Gemeinderats ins Stubenhaus eingeladen, um den Jubilar gebührend zu würdigen.
Herbert Rinderle ist an einem für Staufen sehr einschneidenden Tag geboren, am 8. Februar 1940, erinnerte Bürgermeister Michael Benitz in seiner Laudatio. Rinderle war also gerade fünf Jahre alt geworden, als Staufen am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung