Abitur-Jahrgang im Doppelpack

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Do, 30. Juni 2011

Staufen

Die Abiprüfungen am Faust-Gymnasium waren 2011 nicht nur eine intellektuelle, sondern auch eine logistische Herausforderung.

STAUFEN. Abi bedeutet sowieso Stress – in erster Linie natürlich für die Abiturienten selbst, aber auch – manche Schüler mögen es kaum glauben – für die Lehrer, die ja doch mit ihren Schützlingen mitfiebern. Stress mal zwei oder vielleicht sogar Stress hoch zwei bedeutete der Abi-Jahrgang 2011 für das Faustgymnasium, denn der kam – genauso wie am Bad Krozinger Kreisgymnasium – als Doppelpack. Jetzt aber ist es geschafft: Rund 230 junge Leute haben ihr Reifezeugnis bekommen.

Die beiden Gymnasien in Bad Krozingen und in Staufen gehören zwar nicht zu den allerersten Schulen im Land, aber doch zu den frühen, die das Zusammentreffen der achtjährigen Gymnasialzeit (G 8) mit dem alten G 9 bei den Abiturprüfungen meistern mussten. Der doppelte Abi-Jahrgang bedeutete natürlich auch für die Bad Krozinger eine Herausforderung, doch ist das Kreisgymnasium noch jung, die Schülerzahlen vergleichsweise niedrig.

Das Faust-Gymnasium indes musste die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ