Ausbreitung der Schäden in der Fauststadt

Dossier: Chronik der Risse in Staufen

Di, 21. April 2009 um 19:59 Uhr

Staufen

Jeden Monat hebt sich die Altstadt in Staufen um einen Zentimeter an – seit Beginn der Messungen schon um knapp 14 Zentimeter. Folge sind Schäden an inzwischen fast 170 Gebäuden. Die Badische Zeitung hat eine Chronik der Meldungen zusammengestellt.

14. Mai 2009 179 Häuser sind beschädigt
Die Hebungen halten unvermindert an. Die Stadt trete in Vorleistung, so Bürgermeister Benitz, das Land gebe erst finanzielle Hilfe, wenn die Ergebnisse der zweiten Probebohrung vorliegen. Die dauern aber noch an.
15. April 2009 "Geschädigte nicht im Stich lassen"
Noch weiß keiner, welche Kosten die Behebung der Schäden in der Staufener Altstadt nach sich ziehen werden. Der Arbeitskreis Staufener Stadtbild e. V. ruft eine sofortige Spendenaktion ins Leben.
11. April 2009 Acht Gebäude werden statisch gesichert
Derzeit sind 167 Häuser beschädigt, um 14 Zentimeter hat sich der Altstadtkern durch die Quellvorgänge gehoben. Ein Ende ist nicht abzusehen. Jetzt liegt die Hoffnung ganz bei der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ