Klezmer ist nicht einfach nur Musik

Beatrice Ehrlich

Von Beatrice Ehrlich

Sa, 09. Januar 2016

Staufen

Neujahrskonzert der Stadt Staufen mit der Basler Band Kolsimcha begeistert die Zuhörer in der ausverkauften Belchenhalle.

STAUFEN. Ausgelassen fröhlich, aber auch nachdenklich und melancholisch: Mit ihrem "contemporary Klezmer" hat die Basler Band "Kolsimcha" den richtigen Ton getroffen für den Start ins Jahr 2016. Die Gäste in der fast ausverkauften Belchenhalle in Staufen, unter ihnen die gerade in ihrem Amt bestätigte Landrätin Dorothea Störr-Ritter, ließen sich mitreißen von dem Temperament und der ausgeprägten stilübergreifenden Musikalität der Formation, die vor 30 Jahren als Hochzeitskapelle ihren Anfang genommen hat.

Eine Entdeckung war Gastmusiker Avichai Ornoy, der an der Querflöte besondere Akzente setzte. Fans von Jazz und Klezmer werden den Flötenvirtuosen, der schon mehrmals mit Kolsimcha zusammen aufgetreten ist, sicher nicht aus den Augen verlieren.

Schon die ersten Stücke "On the Road" aus der Feder von Michael Heitzler und "Noah" von Olivier Truan geben eine Kostprobe dessen, was Kolsimcha unter zeitgenössisch erweitertem Klezmer versteht. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ