Verein kümmert sich um 63 Kinder

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 21. März 2013

Staufen

Die Gesellschaft Staufen-Paraguay ermöglicht einer Vielzahl von jungen Menschen eine bessere Ausbildung.

STAUFEN (BZ). Bernd Immen, der Erste Vorsitzende der Gesellschaft Staufen-Paraguay, der seit 2011 den größten Teil des Jahres in Paraguay verbringt, war auf Deutschlandbesuch und konnte deshalb auch persönlich die Mitglieder der Gesellschaft Staufen Paraguay begrüßen.

Neben seiner Tätigkeit für eine andere Wohltätigkeitsorganisation ist Immen einen Tag der Woche ehrenamtlich für den Verein tätig. Er berichtete über seine Besuche bei den Patenkindern, den Austausch mit den Betreuern und den Fortschritt der Projekte. Besonders das Gesundheitsprojekt werde nach anfänglicher Skepsis inzwischen gut angenommen.

Regelmäßig begleitet Immen Patenkinder und Familien zu Vorsorgeuntersuchungen, Beratungen und Aufklärung bei der Ärztin Susana Gonzalez. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ