Zur Navigation Zum Artikel

Bürgerentscheid

Im Streit um das geplante Begegnungshaus sind die Fronten weiter verhärtet

Der Bürgerentscheid über Begegnungshaus in Stegen rückt nähe - was sind die Positionen von Planern und Bürgerinitiative?

STEGEN. Im Streit um das geplante Begegnungshaus in Stegen sind die Fronten weiter verhärtet. In einem Monat soll ein Bürgerentscheid klären, ob die von der Verwaltung vorgesehene Planung realisiert werden kann oder nicht. Die BZ führte Gespräche mit Vertretern der unterschiedlichen Positionen. Auf der einen Seite gibt es den Verein Miteinander Stegen, der für das Planungskonzept des Begegnungshauses verantwortlich ist. Auf der anderen Seite steht die Bürgerinitiative "Pflegezentrum mit Augenmaß". Sie stellt sich gegen die derzeitige Planung und hat den ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ