Einweihung des DPD-Logistikzentrums Steinen

"Wichtige Zustellbasis für den Südwesten"

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Di, 05. September 2017 um 17:54 Uhr

Steinen

Der Paketdienstleister DPD hat am Dienstagnachmittag sein neues Logistikzentrum in Steinen eingeweiht. Ab sofort bringen 80 Mitarbeiter jährlich 360 000 Pakete auf den Weg in Städte und Gemeinden des Südwestens.

Jetzt geht’s los: 360 000 von 350 Millionen Paketen, die der Paket- und Expressdienstleister DPD (Deutscher Paketdienst) derzeit deutschlandweit befördert und zustellt, legen ab sofort einen Zwischenstopp im neuen Logistikzentrum zwischen "Wiese" und der Bundesstraße 317 ein.

Am 78. Unternehmensstandort sorgen dort ab sofort vorerst 80 Mitarbeiter für die korrekte Verteilung der Pakete, die nach der Verladung saisonbedingt mit aktuell 50 Fahrzeugen in der Region zwischen Müllheim und Hochrhein verteilt und zugestellt werden.

Mit der offiziellen Eröffnung des hochmodernen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ