Stilfrage

Was tun, wenn nicht alle bei einer Familienfeier Deutsch reden?

Elisabeth Bonneau

Von Elisabeth Bonneau

Sa, 11. April 2020 um 16:35 Uhr

Stilfrage

Feier einer binational zusammengesetzten Familie. Die angeheiratete Verwandtschaft quasselt munter in ihrer Muttersprache, die Deutschen fühlen sich ausgeschlossen und sind vergrätzt. Was tun?

Zugegebenermaßen ertappe ich mich selbst hin und wieder dabei, dass ich in Anwesenheit von Personen, die des Französischen nicht mächtig sind, mit meinem Mann in seiner Muttersprache spreche. Es ist so bequem, die banalen Dinge des Alltags, die man immer sagt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ