Kommentar

Urteil im Arztmordprozess: Straftat ohne Strafe

Stefan Hupka

Von Stefan Hupka

Di, 12. März 2019 um 22:04 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Der Mann, der im August 2018 einen Allgemeinmediziner in Offenburg morgens in seiner Praxis mit zahlreichen Messerstichen getötet hat, kommt in die geschlossene Psychiatrie.

Es gibt Länder, auch honorige, demokratische, die da weniger sorgfältige Unterschiede machen. Staaten, in denen Menschen selbst dann die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen, wenn sie eine Tat ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ