Trennung

Strauss-Kahn: Ruf ruiniert, Ehe auch

Axel Veiel

Von Axel Veiel

Sa, 01. September 2012

Panorama

Anne Sinclair bestätigt indirekt Trennung von Strauss-Kahn.

PARIS. Was hat diese Liebe nicht alles überlebt. Doch jetzt haben sich Anne Sinclair und Dominique Strauss-Kahn, der wegen Sexskandalen tief gefallene frühere Chef des Internationalen Währungsfonds, offenbar getrennt.

Andere Ehen mögen Marmor, Stein und Eisen überdauern, erst durch den Tod geschieden werden. Dieser Bund schien für die Ewigkeit gemacht. Was sollte Anne Sinclair (64) und Dominique Strauss-Kahn (63) noch auseinanderbringen? Härtere Belastungsproben als diejenigen, die sie gemeistert haben, sind schwer vorstellbar. Untreue, Seitensprünge, Eifersucht? ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung