Mutmaßlich versuchtes Tötungsdelikt

Streit in Lörrach endet beinahe tödlich: 45-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Mi, 08. Juni 2022 um 12:38 Uhr

Lörrach

Nachts kommt es auf dem Lörracher Rathausplatz zu einem Streit zwischen zwei Männern. Schwerstverletzt fährt dann ein Mann ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt einen Tatverdächtigen.

Die Lörracher Kriminalpolizei ermittelt gegen einen 45-Jährigen aufgrund eines mutmaßlichen versuchten Tötungsdelikts. Er befinde sich inzwischen in Untersuchungshaft. Laut einer Mitteilung der Polizei von Mittwochmittag soll es in der Nacht ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung