Account/Login

Theater Freiburg

Strindbergs "Totentanz" als abgesagter Ehekrieg

Bettina Schulte
  • So, 17. Dezember 2017, 22:00 Uhr
    Theater

BZ-Plus Premiere am Theater Freiburg: Die junge niederländische Regisseurin Liliane Brakema inszeniert August Strindbergs "Totentanz".

Ehehölle oder Ehealltag? Victor Calero...;Totentanz“ am Theater Freiburg.  | Foto: Laura Nickel
Ehehölle oder Ehealltag? Victor Calero und Marieke Kregel in Strindbergs „Totentanz“ am Theater Freiburg. Foto: Laura Nickel
August Strindberg war für die Ehe nicht geschaffen. Trotzdem heiratete er dreimal – nach klassischem Muster immer jüngere Frauen – und zerstörte die Beziehungen allesamt nach kurzer Dauer. "Ich, ich töte nicht, ich ersetze. Du bist ersetzt!", schrieb er an seine zweite Frau Frida Uhl. Und konnte sie doch lange nicht "ersetzen", fiel statt dessen in eine tiefe Krise. Der Hauptmann in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar