Kommentar

Stummschalten von Twitter als Zauberformel

Henriette Löwisch

Von Henriette Löwisch

So, 07. August 2022 um 13:49 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Für Henriette Löwisch ist das soziale Netzwerk Twitter trotz negativer Entwicklungen immer noch ein Gewinn. Im Urlaub macht sie dennoch Digital Detox und die Benachrichtigungen hat sie immer abgestellt.

Robert Habeck hat sein Konto längst gelöscht, gerade tat dies ein angesehener Medienanwalt, der auf die Verfolgung von Hass in den sozialen Netzwerken spezialisiert ist. Jedes Mal, wenn Twitter negative Schlagzeilen macht, ob als Fake-News-Fabrik oder Mobbing-Maschine, verabschieden sich prominente Nutzerinnen und Nutzer von der Plattform, die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung