Sturm richtet hohen Schaden an

Britta Kuck

Von Britta Kuck

Do, 13. August 2009

Offenburg

Aufräumarbeiten kosten 50 000 Euro / 125 Bäume gefällt

OFFENBURG. 50 000 Euro haben die Aufräumarbeiten und der Verlust durch die Entwertung des Stammholzes nach dem Sturm am 23. Juli in Offenburg gekostet. 50 Helfer der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) waren drei Wochen im Einsatz. Eine Folge des Unwetters: Von jetzt an wird es eine Sonderbegutachtung der Bäume im Stadtgebiet und in vier Ortsteilen geben.

"Baum fällt", ruft eine Frau, die die Fällarbeiten an der Offenburger Platanenallee beobachtet. Elmar Saigel hat die Kettensäge kreisen lassen, nachdem die Mitarbeiter der Abteilung Baumschau/Baumpflege des Betriebsbereichs Forst und Friedhöfe der TBO die Platane nach dem Sturm mit einem roten Punkt markiert hatten. Der Sturm, der vor ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung