Corona-Demo in Konstanz

"Querdenken" mobilisiert viel weniger Menschen als erwartet

Michael Saurer, dpa

Von Michael Saurer & dpa

So, 04. Oktober 2020 um 14:19 Uhr

Südwest

Zehntausende sollten es sein - aber zu den Corona-Demonstrationen sind viel weniger Menschen als erwartet nach Konstanz geströmt. Am Sonntag bleibt die Lage trotz einer Gegendemo weitgehend ruhig.

16:45 Uhr: Markus Haintz, einer der Anwälte der Querdenker, betritt die Bühne und hält eine Plastiktüte in der Hand. Darin sind zwei Feuerwerkskörper, möglicherweise Bengalos. Diese seien zuvor von hinten auf das Dach der Bühne geworfen worden. Friederike Pfeiffer-De Bruin, eine der Ordnerinnen hinter der Bühne sagt, sie hätte einen davon auf den Kopf bekommen. Passiert sei ihr aber nichts. "Das ist eine ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung