Zweite Bundesliga

Beschluss nach zehn Jahren: Karlsruhe baut dem KSC neues Stadion

Stefan Jehle

Von Stefan Jehle

Di, 19. Juli 2016 um 20:10 Uhr

Karlsruhe

Seit mehr als zehn Jahren wurde um ein neues Stadion gestritten. Jetzt hat der Gemeinderat beschlossen: Das marode Wildparkstadion des KSC wird neu gebaut, für 113,7 Millionen Euro. Die Erste Liga ist dabei durchaus im Kalkül des KSC.

Wenn es um das Aushängeschild KSC geht, sind sich die Karlsruher meist einig. Dennoch wird seit mehr als zehn Jahren um eine neue Spielstätte für den derzeitigen Zweitligaverein gerungen. "Der Ball liegt auf dem Elfmeterpunkt, jetzt muss er nur noch rein", so beschreiben manche die aktuelle Situation. Am Dienstag hat nun der Gemeinderat mehrheitlich dem Plan eines Neubaus des maroden Wildparkstadions zugestimmt.

Der KSC soll laut Beschluss die reinen Baukosten des Stadions (74,5 Millionen Euro) per Pachtzahlung über 33 Jahre an die Stadt nahezu zurückzahlen. Die Kosten des Gesamtprojekts liegen bei 113,7 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen im Winter 2017/18 beginnen und zwei bis zweieinhalb Jahre dauern. Wegen Kostensteigerungen waren im Vorfeld der Gemeinderatssitzung Zweifel aufgekommen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung