Jokilibrünnler

Blech-Appeal statt Sex-Appeal: Endinger Narren-Musiker gewinnen Casting

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mo, 21. Februar 2011 um 08:17 Uhr

Südwest

Badischer Doppelsieg beim Fasnetskapellen-Casting: Die Endinger Jokilibrünnler haben den Wettbewerb "Närrischer Ohrwurm" für sich entschieden, das Buure-Quartett aus Lahr-Reichenbach wurde Zweiter.

Beide Kapellen erhielten zusammen über ein Drittel der Stimmen: Die Jokilibrünnler kamen auf 21,95 Prozent, das Buure-Quartett auf 14,36 Prozent. Die beiden Gruppen behaupteten sich gegen rund ein Dutzend Kapellen aus Baden-Württemberg und Rheinland durch (Fotos). Und gegen eine Konkurrenz, die zu allen Mitteln griff: Die Ellwanger Formation "Hintere Ledergasse" setzte auf den Niedlichkeitsfaktor und brachte einen Kinderchor auf die Bühne, die Stockacher Guggekapelle "Yetis" arbeitete mit HipHop-Beats von Fettes Brot und Deichkind. Der Pfälzer Jeremy Frei brachte flotte Cheerleader auf die Bühne, während die "Fabelhaften Shakerboys" aus Brühl völlig ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ