100.000 Euro

Freiburger Immunologe erhält bedeutenden Medizinerpreis

Michael Brendler

Von Michael Brendler

Sa, 15. März 2014 um 00:00 Uhr

Südwest

Der Paul-Ehrlich-Preis ist eine der wichtigsten Ehrungen für Mediziner; so mancher Preisträger bekam später den Nobelpreis. Jetzt ging die Auszeichnung an den Freiburger Michael Reth.

Craig Mello, Medizinnobelpreis 2006, Harald zur Hausen, Nobelpreisträger 2008 und Elizabeth Blackburn, seit 2009 im Besitz der höchsten wissenschaftlichen Weihen – die Reihe der weltberühmten Forscherstars unter den Paul-Ehrlich-Preisträgern ist lang. Am Freitag hat auch ein Freiburger in der Frankfurter Paulskirche den Ritterschlag des Preiskomitees der Paul-Ehrlich-Stiftung samt einem Scheck über 100.000 Euro erhalten: der Biologe und Immunologe Michael Reth von der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.
BZ: Herr Professor Reth, herzlichen Glückwunsch zu dem beeindruckenden Erfolg. Wie fühlt man sich als Neumitglied in einer so illustren Gesellschaft?
Reth: Man fühlt sich gut. Aber eigentlich fühlt man sich noch besser, weil der Name ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung