Sicherheit

Gurtpflicht: Reisebus ja – Linienbus nein

Jürgen Maier

Von Jürgen Maier

Fr, 19. März 2010 um 13:25 Uhr

Südwest

Nach dem tragischen Reisebusunglück bei Neu-Ulm auf der A8 hat es nun einen schweren Linienbusunfall bei Bad Säckingen gegeben. Welche gesetzlichen Regelungen gelten für die unterschiedlichen Busarten und halten die Beteiligten überhaupt die Bestimmungen ein?

Reisebus, Linienbus, Schulbus: Welche Busse müssen mit Sicherheitsgurten ausgestattet sein und wie schnell dürfen sie fahren? "Grundsätzlich gilt für Reisebusse, die allgemein dem Gelegenheitsverkehr zugerechnet werden, folgende Regel: Sobald Gurte vorhanden sind, müssen sich die Passagiere anschnallen. Seit dem 1. Oktober 1999 besteht für alle neu zugelassenen Busse eine Ausrüstungspflicht mit Sicherheitsgurten", erklärt Andreas Hölzel vom ADAC. Eine Gurt-Nachrüstpflicht für ältere Busse gebe es wegen technischer und wirtschaftlicher Schwierigkeiten nicht. "Diese wäre für die Busunternehmen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ