Schwäbisch Hall

Im Dorf Gammesfeld steht Deutschlands kleinste Bank

Bernhard Honnigfort

Von Bernhard Honnigfort

Do, 11. Oktober 2012

Südwest

Die Raiffeisenbank in Gammesfeld ist die kleinste Bank Deutschlands, und Peter Breiter ist ihr einziger Angestellter.

Da steht er, der Herr Bankdirektor, den Besen in der Hand. "Höchste Zeit, dass hier einmal ausgekehrt wird", sagt Peter Breiter. Dann fegt er den Dreck und Staub im Vorraum seiner kleinen Bank zusammen, schiebt alles auf ein Kehrblech. Der Mann macht das sehr gründlich, bückt sich, findet noch etwas unterm Heizkörper. "So, fertig."

Breiter, 41 Jahre alt, Jeans, darüber ein Schlabberpulli, macht das einmal die Woche. Er ist der Buchhalter, er ist der Bankvorstand, er ist der Putzmann, er ist ein und alles. Breiter arbeitet bei der Raiffeisenbank in Gammesfeld. Das ist ein kleines Dorf und liegt im Landkreis Schwäbisch Hall zwischen Hügeln und kleinen Straßen mit Apfel- und Birnbäumen am Rand. Die Raiffeisenbank ist die kleinste Bank Deutschlands, und Peter Breiter ist ihr einziger Angestellter.

Die Bank ist nicht nur klein. Sie liegt – vom Finanzplatz Frankfurt aus betrachtet – ein gutes Stück hinter dem Mond. Sie ist ein Museum, sie hat nicht mal einen Internetanschluss. Aber wahrscheinlich gibt es Zigtausende Menschen in Deutschland, die sich genau so eine Bank wünschen. Eine Bank, der sie ihr Geld anvertrauen würden. Etwas Solides, etwas, das man begreift. Denn sie ist eine Insel im tobenden Weltmeer der Finanzen. Ein ruhiger Ort im Durcheinander um Euro und Griechenland, Bankenrettung und Staatsschulden.

Warum sind diese ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ