NSU-Ausschuss beendet Arbeit

dpa

Von dpa

Sa, 16. Januar 2016

Südwest

Polizistin Kiesewetter war Zufallsopfer / Viele Fragen offen / Neuer Anlauf nach der Landtagswahl.

STUTTGART (dpa). Der NSU-Untersuchungsausschuss in Stuttgart hält die Polizistin Kiesewetter für ein Zufallsopfer der Rechtsterroristen. Das Gremium habe keine Anhaltspunkte dafür gefunden, dass Kiesewetter und ihr Streifenpartner im April 2007 in Heilbronn gezielt als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ