Biberach

Umstrittene Fledermausbrücke: Warum fliegen die nicht drüber?

dpa, BZ

Von dpa & BZ-Redaktion

So, 03. November 2013 um 18:42 Uhr

Südwest

In Biberach bekommen Fledermäuse eine 400.000-Euro-Hilfe: Zwei spezielle Brücken sollen die nachtaktiven Tiere über eine Straße leiten – aber nutzen sie die überhaupt? Ähnliches ist übrigens bei Freiburg geplant.

"Habe ich im Biounterricht gepennt oder gibt es spezielle Watschelfledermäuse?", schreibt ein User bei Twitter. Der Grund für sein Unverständnis – oder besser gesagt, die beiden Gründe – sind grau, etwa fünf Meter breit und mehr als 30 Meter lang: Zwei Fledermausbrücken führen seit einigen Monaten über die Nordwestumfahrung von Biberach in Oberschwaben. Sie sollen die nachtaktiven Tiere über die Straße lotsen. Rund 400.000 Euro wurden dafür ausgegeben – und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ