Gesundheitsgefährdendes Baumaterial

Südwestrundfunk muss Freiburger Studio wegen Altlasten räumen

Peter Disch

Von Peter Disch

Do, 15. April 2021 um 18:00 Uhr

Oberau

BZ-Plus Mineralfasern im Beton machen es unmöglich, dass das Freiburger SWR-Studio bei laufendem Betrieb saniert werden kann. Nun wird ein Ausweich- oder ein ganz neuer Standort gesucht.

Fast 30 Jahre alt sind die technischen Installationen des Studios des Südwestrundfunks (SWR) an der Freiburger Kartäuserstraße – Zeit für eine Sanierung. Die sollte über drei Jahre hinweg bei laufendem Betrieb stattfinden. Daraus wird nichts. Vor drei Wochen stellte sich heraus, dass in den Betondecken künstliche Mineralfasern stecken. Werden diese während der Bauarbeiten freigesetzt, ist die Gesundheit des Teams in Gefahr. Die Konsequenz: Entweder zieht der Sender vorübergehend in ein anderes, noch zu findendes Gebäude. Oder er sucht gleich einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung