Versuchter Einbruch

Täter scheitern in Hinterzarten am Kellerfenster

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 31. August 2020 um 15:07 Uhr

Hinterzarten

Gescheitert sind Täter am vergangenen Samstag bei einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus in Hinterzarten. Die Tat könnte mit einem weiteren Einbruch in Hinterzarten zu tun haben.

Gescheitert mit ihrem Einbruchsversuch in ein Wohnanwesen sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag im Zartenbachweg in Hinterzarten. Laut Polizei fand der versuchte Einbruch zwischen Mitternacht und 4.30 Uhr am Samstagmorgen statt. Wie die Polizei berichtet, hatten die Täter zunächst das Fliegenschutzgitter des Kellerfensters entfernt und wollten dann das gekippte Fenster aufdrücken, was jedoch misslang. Auch ihr Versuch, durch das gekippte Fenster eine Flasche Alkoholisches herauszuziehen, missglückte. Ein Zusammenhang mit einem weiteren Einbruch in dieser Nacht in ein Metzgereigeschäft in Hinterzarten sei nicht auszuschließen, schreibt die Polizei.
Die Polizei in Titisee-Neustadt bittet um Hinweise unter Tel.  07651/9336-0.